Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer

Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer übernehmen in ihrem unmittelbaren Arbeits- und Tätigkeitsbereich Aufgaben des Brandschutzes. Hierdurch wird durch die gezielte Einleitung von Erstmaßnahmen in einem Brandfall, die Sicherheit in Unternehmen bedeutend erhöht.

Da Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer für den "Ernstfall" ausgebildet sind, kann die Brandmeldung, Alarmierung, die Bekämpfung von Entstehungsbränden und die Unterstützung der Flucht und Rettung von Beschäftigten und Betriebsfremden den entscheidenden Vorteil in der Vermeidung oder Reduzierung von Personen- und Sachschäden bringen.

Die Ausbildung der Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer soll auf der einen Seite die Wirksamkeit der durch den Brandschutzhelfer und Evakuierungshelfer getroffenen Maßnahmen sicherstellen und zum anderen den Selbstschutz bei der Ausübung seiner Tätigkeit gewährleisten.

Unsere Ausbildung wird selbstverständlich auf Basis der DGUV I 205-023 (ehem. BGI 5182) durchgeführt und richtet sich auf die Bedürfnisse und besonderen Anforderungen Ihres Unternehmens aus!